• Announcements

    • admin

      Rules and Guidelines for the Hinterland Forums   07/28/2017

      The Hinterland Forums strive to be a place that is positive, inclusive, welcoming and comfortable. A community where intelligent, entertaining and meaningful conversations can occur. The rules are presented with these goals in mind. Warnings, bans, and lifetime bans are all at the discretion of Hinterland depending on the seriousness of the infraction.
        Rules and Guidelines for the Hinterland Forums No Backseat Moderating Let the moderators do the moderating. Backseat moderating is when people who are not moderators try to enforce the forum rules. If you see a person breaking the rules, take advantage of the Report () button or simply ignore the offensive post(s), thread, or review. Report Posts to Moderators Should you observe a fellow Community member breaking these rules please report the post or item by clicking flag button located on every item, post, and review. Do not do any of the following: Flame or insult other members Bypass any filters Post personally identifiable information (i.e. name, address, email, phone number, etc.) Bump threads Derail a thread's topic Post links to phishing sites Post spam or Re-post Closed, Modified, Deleted Content Repetitively post in the incorrect forum Openly argue with a moderator
      Off-Limit Topics/Replies Do not post any topics/replies containing the following: Porn, inappropriate or offensive content, or leaked content or anything else not safe for work Any discussion of piracy will result in a permanent ban from the Hinterland Community including, but not limited to: Cheating, hacking, game exploits Threats of violence or harassment, even as a joke Posted copyright material such as magazine scans Soliciting, begging, auctioning, raffling, selling, advertising, referrals Racism, sexism, homophobia, or discrimination Abusive language, including swearing Religious, political, and other “prone to huge arguments” threads No support will be given to those using cheat tools, or hacked/pirated copies, and any forum users who discuss pirated/pirating software will be removed. Please note that these guidelines may be edited or added to by Hinterland Studio as needed. If there is something you do not agree with, please email info@hinterlandgames.com

Maquard

Members
  • Content count

    49
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Maquard

  1. Maquard does Interloper Part 1...

    Soderle erster Teil eines Dokumentierten Interloper run... Kommentare, Anregungen und sonstige Reaktion erwünscht :-)
  2. Neue Challenge: Ewige Flamme

    Das klingt echt gut! Also die Erweiterung in der Nominierung. Wobei hey... ich hab dann ja einem Voraus hab das ja auf Stalker gemacht ;-)
  3. Neue Challenge: Ewige Flamme

    Danke für die Blumen :-) Ja denke da ist noch bissel übungsbedarf... Habe auch ein Inerloper letsplay letzte Nacht noch hoch geladen. Denke das ist zumindest von der technischen Umsetzung schon mal bedeutend besser! ;-) ok spielerisch... selbst sehen ;-) Bin echt auf deine Version gespannt! Und was hälst du von der Idee das auszuweiten bzw was härter zu gestalten? Ich glaube wir können da so ne Nominierungsreihe draus machen :-)
  4. Hi Folks! Ill present my version of the Challenge: The eternal flame The Rules: Goal: let a fire burn for 7 Day´s You may use any kind of fuel and there is no matter where and when you do it. The 1. Fire you start in the game is the Fire that you must keep alife for 7 days. You may only take 3,5 days for preperation, than you must start the fire. Is a german let´s play and it´s my 1. try. https://youtu.be/Iw6mD14IDQo
  5. Neue Challenge: Ewige Flamme

    o Challenge abgeschlossen und Video im Kasten. Habe es im Stalker runtergespielt. Hoffe das das das mit der uploaderei klappt. Ist knapp ne Stunde geworden trotz... Kürzungen. https://youtu.be/Iw6mD14IDQo
  6. Neue Challenge: Ewige Flamme

    Hey mein lieber... auf welchem Schwierigkeitsgrad?
  7. Neue Challenge: Ewige Flamme

    Klingt an sich nicht sonderlich schwer.. über welche Schwierigkeitsgrad rede wir? würde ich dann glatt auch als Challenge annehmen. Wobei ich da ein Video von mache. :-)
  8. Campfire decay

    Hi there! how about that a Öls campfire will decay after some days? Because after a while a good ammount of the nature is Full of it and it doesn't look good or make a Sense.
  9. Elche jagen

    So dann mal ein Update für Dich. Es es ist absolut möglich Elche sowohl mit Bogen als auch mit Gewehr mit einem einzigen Treffer zu erlegen! Und dies auch Instant ohne das der noch Kilometer weit umher rennt. :-) Hierzu sind auch keine über Skills notwendig, bei meinen Erfahrungen war es Gewehr skill 2 und Bögen auf 4
  10. Gebirgsstadt

    Rätselsee ist der Zugang also in der Region Es es gibt einen Übergang von der Gebirgsstadt zum trostlosen Marschland, weiß aber nicht ob es nur ein aus und kein Eingang ist.
  11. Mehr geändert als dokumentiert?

    Hallo miteinander! update lockte wieder an den Rechner :-) Elche... Mega cool! aber mir scheint, das die auch an der KI der Wölfe geschraubt haben... die sind mmn bedeutend sensibeler und schwerer abzuhängen. Und sie tauchen nun immer im 2er Gespann auf!?
  12. Grafik frage...

    Hi Leute! seit gestern hab ich nen neuen Rechner und kann daher alles Grafik mäßig voll aufdrehen ohne das da sich irgendwie was anstrengen müsste (gtx 1070 ;-) ). Nun hab hab ich nur festgestellt das so manches damit echt kacke aussieht... besonders Innenräumen von Fahrzeugen zum Beispiel. Ist das „normal“ oder liegt es daran das mein momentaner Bildschirm „nur“ 1920x1080 Auflösung fahren kann? Anderer Monitor kommt noch. Nachtrag muss aber sagen... endlich kann man den fussspuren gescheit folgen!!!
  13. Strategies for hunting Bear with Bow

    Ill allesamt try to shoot them out of aggro range. Quit easy, you only Need to be far enught away that you would scare him off if you would miss him. So he would run away and bleed out.
  14. Multiplayer: How could 2 player co-op work?

    I dislike the idea of Coop in TLD. The Point is you are in the hell of mother nature and... only the fittest will survive. Thats the nature of all life, and the romantic thinkibg to help out eatch other is only existing in our human thinking. beside the other complex problems like time warp.
  15. Zwischenfazit nach 500 Stunden :-)

    So ich habe nun die 500 Stunden Spielzeit überschritten... Wintermute gespielt, muss sagen hat mir nicht ganz gefallen.. aber mal sehen was da noch kommt. Herausforderungen Bärenjad 1+2 abgeschlossen, wobei ich Teil 2 lächerlich einfach fand! :-( Nomade abgeschlossen... hier hätte ich mir auch deutlich mehr Herausforderung gewünscht!!! klar könnte man sich selber da Regeln auferlegen aber das ist ja nicht das gleiche. Schneesturm und und die Geschichte mit dem Wolfsberg fehlt noch... letzteres vorallem da ich einen Höllen Respekt vor dem WB habe!!! Stalker ist der an sich der Modus in dem ich primär spiele, wobei er mir an mancher Stelle zu einfach ist!!! interloper ist cool aber halt sehr sehr glück abhängig wie ich finde. Also unterm Schnitt finde ich ein sehr gelungen Spiel mit sehr hohem wiederspielwert!!!
  16. Bug or Feature?

    Hi Volks! yesterday ill shot an bear with my bow. Did Hit him clear between neck & shoulder. Arrow die Stick! he ran away and ill did let him go and collect some wood. Killed some Rabbits ect after that he dient die and i went to sleep. Next day ill move on to search the bear. Found him quick... But my arrow wasnt anywhere there!?!?!!
  17. Bug or Feature?

    Finaly did found it... ill think. ;-) there was an arrow Wehre Never did spawn any! So ill think that was mine. Another thing ill found out... it seems the Bears often loose the arrow/s on the way and die somewhere else. Anyone could confirm that? I try to Monitor that .., have a run with Bears at last :-) Day 29 and 4 killed bears on stalker, all with bow.
  18. Bug or Feature?

    Ill keep an eye out for my arrow... maybe i will find him ohne day ;-) I think it was in him cause i saw hin he ran off with it. first he ran im my direktion like he would attake me but after 10 or 12 steps he turn around and flee away with the tipicult whiny bear noise like if you scare them off. And the arrow still as far i could see him stick in him.
  19. Bug or Feature?

    I did remember US was in the left and the bear Watson the center, light to the right. Also the split in Parts didnt recover my arrow ... :-(
  20. my interloper virginity has been taken

    And a thing that realy help mutch ist Sterling deers from Wolfs!! you get all you Need, food and clothing! is for ne the 1. priority to get there bevor i go to forge! and sometimes you get Lucky... 4 deers, 3 wolfs and you get them all!
  21. Campfire decay

    That would be an useful option beside!
  22. How to Interloper?

    I had also my problems in interloper. My first 3 things i search for: matches hacksaw hammer with these ill geht everything else i need. My lovelyst start is in FM, where i only move on to pick up matches, tools of they are on My direct way an so mutch food and Wood i can get. Than i move to ML where i complete My gear, build up resorches to Head back zu FM to forge tools and arrowheads. After that you can do everything and survival is mutch easyer! My favorit food in the early game is deer that ill Hunt by scaring them to wolfs. For me the most effectiv art to get calories. and with this way i'm abel to get early a good ammount of ready to eat food and water so in only need to get a fire started all 3-4 days or what ill usually do. is Start ohne when the sun is laughting. ;-) Saves a lot of matches and give you time... and time is survival! So i allways i carry a burning torch with ne if possible! You never know if there could be a possibility for an easy food :-)
  23. Stupidest way you have died

    My stupid way to die... interloper, moved on day 21 to FM to finally forge tools and arrow heads. in the Save i did found a tin with food... cook it, get Foodpoison..... in my panic of loosing stat ill did go to sleep in the bed for 10 houers ... died.... =-(
  24. Interloper und es geht doch! :-)

    So nachdem ich mit meinem bisher am Ende längsten interloper run an mangel an Tools verendet bin. Vielleicht auch etwas missplanung... aber egal nach 12 Tagen war Ende. Gelernt haben wir hieraus und aus teils kernigen Diskussionen das folgende Dinge Priorität haben: Streichhölzer Hammer Säge alles andere betrachte ich für mich nur als goody! Auch eine effiziente Versorgung mit Kalorien, wobei ich an der Stelle denke das hier vorallem die Lage entscheidend ist und ich der Möglichkeit einem Wolf die Beute weg zu nehmen ist die effektivste! So versuchte ich abermals mein Glück und fand mich am FM wieder... oben Nähe des Funkturms. Ich sammelte eine Hand voll Rohrkolben dort und am Funkturm gab es immerhin Streichhölzer. Weiterer er Weg ging an einem Wolf vorbei Richtung Zug, in der Hoffnung auf Bonus loot. Ausser einem Brandbeschleuniger und etwas Altmetall nebelst der dort üblichen Brennmaterialien war dort nicht zu holen. Weg ging weiter Richtung ML denn ich wollte hier nicht länger bleiben als notwendig. Auf dem Weg fanden weitere Rohrkolben und Äste den Weg in meinen Rucksack. In ML angekommen entschied ich mich zuerst zu Pelzjäger Hütte zu ziehen. Dort bin ich auch halb erfrohren angekommen, erlegte dort aber auch gleich 3 Hasen. Diese wurden ausgenommen und über dem flott entfachten Feuer gegahrt, zudem wurde ein 12l Wasservorrat angelegt. Gesundheit bei 54% würde sagen war ein erfolgreicher Tag! Ach ja der Hammer war in der Hütte! Tag 2 Dem Jägerstand einen Besuch abgestattet, 4 Hasen erlegt, Hirschkadaver geplündert, Pilze gesammelt sowie weitere Rohrkolben. Highlight war ein Feuerstahl mit 48%!! Ansonsten ein ruhiger Tag. Tag 3 Ausser den Fellen und Därmen Sack und Pack geschnappt und zum See aufgemacht. Dort dann Lupe gefunden, in einer Fischerhütte ein Brecheisen. Weitere Kolben gesammelt.... Tag 4 Ziel war eigentlich die Hütten a, See zu untersuchen... aber folgendes ergab sich was ich nicht ungenutzt lassen wollte... gleich vor ,eine, Domizile auf dem See lungerte ein Wolf herum. Aber was noch besser war... hinten bei den Hütten suchten Hirsche nach etwas essbarem! Kurzerhand umdisponiert bei dieser lohnenden Aussicht und einen der Hirsche dem Wolf Nähe meiner Behausung getrieben. Dieser tat was er am besten konnte und ich Schlich mich heran mit einer Fackel bewaffnet. (habe es mir zur Angewohnheit gemacht davon 3- 4 mit mir zu führen) Den Wolf erfolgreich mit der Fackel von seiner vermeintlich leichten Beute vertrieben, ein Feuer entzündet und Stück für Stück das Wetter kritisch beobachtend den VOLLSTÄNDIGEN Kadaver löten können! :-) Und da die Nacht herein brach und es nahezu windstill war... das Fleich auch gleich an Ort und Stelle geröstet. Der Wolf ist noch 4 oder 5 mal zu mir gekommen aber stets geflüchtete und schien danach die Nase voll gehabt zu haben, denn auch mit meinen Stinklinien lies er mich später unbehelligt Heim kehren. Was für ein Tag... Tag 5 Schneesturm... klasse... also Bissen Heimarbeit und die Klamotten ausgebessert. Zum Mittag war es dann besser und ich ging die Gleise entlang zum Damm. Zugunglück ohne nennenswerten loot. Am Damm draußen ein Wolf... diesen aber gerade so noch ausgesperrt am Zaun! Oh man da kommt echt ein feeling auf wie damals bei Jurassic Park :-) Oberer Damm... nix... also wirklich garnichts!!! im unteren gab es dann in der hinterletzten Ecke die langersehnte Säge!!! mein Weg Führte ,ich dann wieder nach oben, neben dem Kadaver ein Feuer gemacht, Fleisch, Haut und einen Darm mitgenommen. Wolf nicht in Sicht also ab in den rechten Trailer. Hier dann 2 Regale zersägt und zum schlafen in den anderen verlegt. Haben ja noch keinen Schlafsack gefunden :-( Tag 6 Noch 2 Regale zersägt, 5!!! Birkenschößlinge erbeutet, Pilze gesammelt und dann am Jägerstand in einen Schneesturm gekommen.... durch diesen durchgekämpft, am See überraschenderweise lebend und noch relativ gesund angekommen. To be continued...
  25. Interloper verarsche?!

    So muss mal meinem Unmut Luft machen.... Klar ist interloper der höchste Schwierigkeitsgrad und soll spielerisch und micromanagement mässig die grösste Herausforderung darstellen! Aber wenn ich ML Komplett incl des oberen Dammes! sowie DP die Funkstation, sowie den Zug absuche und nicht ein einzigs Päckchen Streichhölzer finde fühle ich mich doch etwas verarscht! Mal von dem restlichen Mist den man findet... Wie logisch bzw. sinnvoll ist es das in den ganzen Fischerhütten tonnenweise Papier lagert!? Mal von der Zufallsgeneration abgesehen die es möglich macht mitten in stockfinsterer Nacht oder im Schneesturm zu starten... was auch ziemlich sinnfrei ist!