Sign in to follow this  
CarrotCarl

Welt erkundet?

Recommended Posts

Hallo liebe Community,

erstmal ein jesundet neuet Jahr an alle!

Und nu meene Frage: Hat jemand von Euch schon 100% erkundet? Ich bin mir sicher, das ich alle POI ausser den Lookout im nordwesten am ML besucht habe. Aber ich soll trotzdem nur 92% oder 94% der Karte entdeckt haben. Ist das verbugt? Oder kommen noch Gebiete/Karten die schon in den 100% enthalten sind?

Hat jemand `nen Tipp?

Gruß Carrot

Share this post


Link to post
Share on other sites

Einige Orte sind ziemlich versteckt - bist du sicher, dass du überall warst? CH hat z.B. einige Häuser an entlegenen Orten, die zwar keinen extra Namen haben, aber vermutlich trotzdem zählen. In PV gibts auch so ein paar versteckte Ecken und Höhlen. Man könnte mal ne Challenge zu dem Thema machen, um zu schauen, ob jemand wirklich 100% schafft.^^

Am besten nicht modusgebunden, damit möglichst viele Leute teilnehmen können. Regeln wären in etwa folgende:

Starte ein neues Spiel auf einer beliebigen Map in einem beliebigen Modus und versuche 100% aller Orte im gesamten Spiel (Journal-Eintrag) zu erkunden. Laufe dabei eine so geringe Distanz wie möglich.

Die Zeit, die du für diese Herausforderung brauchst, ist irrelevant - wichtig ist einzig die Anzahl entdeckter Orte und ggf. deine Laufstrecke. Wenn du alle Maps bereist hast und dir nichts mehr einfällt, das du entdecken könntest, töte deinen Charakter und poste einen Screenshot der Todesstatistik. Wer die meisten Orte entdeckt hat, hat gewonnen. Falls mehrere Leute 100% schaffen, hat derjenige gewonnen, der die kürzeste Distanz gelaufen ist."

Mit diesen Regeln (Distanz anstelle von Zeit als Patt-Kriterium) ist die Routenplanung wichtiger als die Frage, ob man Glück mit dem Wetter hatte oder ob man in einem einfacheren Modus gespielt hat.^^

Meint ihr, das würde Resonanz finden? Dann könnte ich es theoretisch übersetzen und im englischen Forenteil posten. Je mehr Leute es versuchen würden, desto besser. ;)

Naja, ich denke ich spiel es zumindest für mich selbst auch einfach so mal in den nächsten Tagen. Mal schauen, was dabei herum kommt. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na die ganzen Maps bin ich nicht abgelaufen. Bin nur zu den Orten mit Namen gegangen, die auf den Communitymaps eingezeichnet sind ... dachte das die dort alle erforderlichen Orte eingezeichnet haben :(

Aber es wurden da auch Orte mit Namen genannt, die beim Besuch nicht diese "Neuer Ort entdeckt" Meldung einblenden ließen. Deshalb auch die Frage ob es sich um einen bug handeln könnte. Es wäre cool, wenn es `ne Liste aller Orte geben würde. Man könnte ja hier im Forum mal anfangen, alle Orte in dem Log mit dem man am meisten rumgestrietzt ist zu posten.

Mit der Challange ... is `ne coole Idee, aber ich persönlich würde da zur Zeit nicht mitmachen, da ich nicht die Nerven dazu habe. Bin froh das ich gestern nachdem ich den Gipfel bestiegen hab die 200 Tage geschafft hab. Ich wäre voll ausgeflippt, wäre in den letzten Ingame Tagen noch was passiert. Ich hätte kein Bock gehabt, nochmal von vorne anzufangen ... jedenfalls nicht gleich im Anschluss :) Wäre ja gestern auch fast schief gegangen ... ein Bär hatte sich schon auf die Hinterbeine gestellt um die Witterung aufzunehmen und ich war mega überladen :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dann mal Gratulation zur Gipfelbesteigung. ;)

Naja, die meisten Community-Maps sind wesentlich älter (teilweise anderthalb Jahre älter^^) als die neue Journal-Funktion mit den entdeckten Orten. Daher sind die dort eingezeichneten Dinge vermutlich nicht immer deckungsgleich mit dem, was das Spiel als entdeckbare "Orte" definiert.

Und ob das Journal verbuggt ist, weiß ich leider nicht. Ich hab gerade keinen Spielstand, auf dem ich versucht hätte, möglichst viel zu entdecken. Falls bei meiner Kartographierungstour was herumkommt, poste ich es aber hier.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke, aber ohne die Wegbeschreibungen von Dir und TheBugFixer hätte ich wohl eher länger gebraucht. Is ja wirklich eine Strategiesache wie man die Seil hängt um nicht zu viel Seil hochklettern zu müssen. "Längere" Laufwege sind so oder so nicht vermeidbar wenn man sich so die Karte anschaut.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Glückwunsch, dass ihr beide schon den Gipfel erklommen habt. :shock:

Habt ihr einen Tipp, wie ich es schaffe, zum Flugzeug zu kommen? Gibt es vielleicht schon eine Karte?

LG

Share this post


Link to post
Share on other sites
Habt ihr einen Tipp, wie ich es schaffe, zum Flugzeug zu kommen? Gibt es vielleicht schon eine Karte?

Die Wegbeschreibung inkl. Tipps zu Vorgehensweise von Scyzara und TheBugFixer ist ja leider im Topic "Zeigt her Euer Zuhause" untergegangen bzw. versteckt. Hätte man evtl. als seperates Topic starten sollen, damit man die Beschreibungen schneller in der Übersicht findet. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mkay, also ich hab mal mein bestes versucht und bin auch nur bei 94% (151 Orte) laut Journal-Eintrag gelandet. Für 100% müsste man theoretisch also insgesamt 160 locations entdecken können.

Ich hab im englischsprachigen Teil mal nen Thread gestartet und gefragt, ob jemand über 94% geschafft hat. Evtl. antworten die Devs ja auch, wenn es wirklich momentan gebuggt ist bzw. schon Orte aus Karten beinhaltet, die noch nicht freigeschaltet wurden.^^

Was mir aufgefallen ist, ist dass es generell ein ziemliches Chaos ist, was eine neue Entdeckung triggert und was nicht. Die Jäger-Hochstände z.B. in der Regel nicht, aber eine Ausnahme in PV (idyllisches Tal) dann plötzlich doch. Genauso gibt es für etliche Gebäude gleich zwei Entdeckungen, nämlich einmal von außen (z.B. Trapper's homestead) und einmal von innen (Trapper's cabin). Und einige Gebiete wie etwa Winding River (Gewundener Fluss) oder Ravine (vermutlich Schlucht) haben zwar einen Namen, der auch eingeblendet wird, wenn man sie betritt, aber sie zählen trotzdem nicht als Entdeckung. Der Sinn erschließt sich mir auch hier nicht so ganz.

Ich hab auch versucht, Strichliste zu führen, aber die passt irgendwie nicht so Recht zur Gesamtzahl der entdeckten Orte, die mein Todesscreen am Ende anzeigte. (Randnotiz: Sich vom Gipfel zu stürzen ist ne sehr effiziente Suizidmethode!)

Naja, ich poste die Strichliste trotzdem mal, wie gesagt ohne Gewähr.

DP (Ort der Trostlosigkeit) : 15

CrH (Verfallene Straße? ka): 5

CH (Küstenstraße) : 42

Rav. (Schlucht?) : 0

ML (Rätselsee) : 35

Wind.R. (gewundener Fluss) : 1

PV (idyllisches Tal) : 37

TWM (Wolfsberg) : 22

Macht insgesamt laut Strichliste 157 Orte (gegenüber den 151, die der Todesscreen anzeigt).

Cartographer.thumb.jpg.18e7c29275c0ab0db

Share this post


Link to post
Share on other sites

Cool, Danke! Das ist doch schon mal etwas, mit dem man arbeiten kann. Bist Du nur der Nase lang durch die Maps gegangen, oder haste die Comm Maps benutzt?

Das mit den unterschiedlichen Anzahl der entdeckten Orte ist wirklich merkwürdig. Bin gespannt was aus dem engl. Forum oder von den Devs für ein Feedback kommt. Ich gehe mal von aus Du unterrichtest uns hier ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab versucht, meine Laufstrecke zu minimieren (was übrigens glorreich gescheitert ist^^) und hab deshalb whiteberry-toardas Maps benutzt - die gefallen mir wegen ihrer Übersichtlichkeit trotz Detailreichtum von allen Community-Maps halt am besten. (Hab alle größeren Maps so richtig schön oldschool ausgedruckt und mit nem Rotstift die vermutlich kürzeste Wegstrecke eingezeichnet, die ich dann anschließend abgelaufen bin. :lol: )

Der einzige relevante Ort, der nicht auf der Map eingezeichnet war (the Tooth in CH) und den ich rein aus dem Gedächtnis noch abgelaufen bin, sollte inzwischen auch in der Map nachgetragen worden sein. :)

Und klar, falls im englischen Forum was interessantes gepostet wird, kann ich das gern hier rüberkopieren und übersetzen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mkay, also ich hab mal mein bestes versucht und bin auch nur bei 94% (151 Orte) laut Journal-Eintrag gelandet.

Da komme ich ja gerade recht zur Diskussion. Hab den Bug auch schon gefunden und wollte ihn schon vor Tagen hier posten. Ich mach mal einen neuen Fred auf :)

Ich hab im englischsprachigen Teil mal nen Thread gestartet und gefragt, ob jemand über 94% geschafft hat. Evtl. antworten die Devs ja auch, wenn es wirklich momentan gebuggt ist bzw. schon Orte aus Karten beinhaltet, die noch nicht freigeschaltet wurden.^^

Wäre nett von dir, wenn du meinen neuen Fred übersetzen könntest und in das Englische Bug-Forum stellen. Thx :)

Was mir aufgefallen ist, ist dass es generell ein ziemliches Chaos ist, was eine neue Entdeckung triggert und was nicht. Die Jäger-Hochstände z.B. in der Regel nicht, aber eine Ausnahme in PV (idyllisches Tal) dann plötzlich doch. Genauso gibt es für etliche Gebäude gleich zwei Entdeckungen, nämlich einmal von außen (z.B. Trapper's homestead) und einmal von innen (Trapper's cabin). Und einige Gebiete wie etwa Winding River (Gewundener Fluss) oder Ravine (vermutlich Schlucht) haben zwar einen Namen, der auch eingeblendet wird, wenn man sie betritt, aber sie zählen trotzdem nicht als Entdeckung. Der Sinn erschließt sich mir auch hier nicht so ganz.

Es gibt 2 Arten von "Entdeckungen". Das eine sind Bezeichnungen für "Regionen" , das andere sind "Orte". Regionen werden geloggt wenn man "drüberläuft" , Orte NUR wenn man sie betritt.

Regionen wären : Skeeters Abhang , Picknickplatz an den Nebelfällen

Orte wären : Haus an der Kreuzung , Einsamer Leuchtturm , Höhle am Picknikplatz

Naja, ich poste die Strichliste trotzdem mal, wie gesagt ohne Gewähr.

DP (Ort der Trostlosigkeit) : 15 - hab ich 16 , geloggt wurden 19

CrH (Verfallene Straße? ka): 5 - ebenfalls 5 , geloggt ?

CH (Küstenstraße) : 42 - hab ich nur 40 - Danke für den Tipp :)

Rav. (Schlucht?) : 0 - hab ich ebenfalls

ML (Rätselsee) : 35 - wurden mir mehr geloggt, als ich gefunden hatte

Wind.R. (gewundener Fluss) : 1 - steht noch aus

PV (idyllisches Tal) : 37 - 38 gefunden , 34 geloggt

TWM (Wolfsberg) : 22 - noch in Arbeit

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab sozusagen deinen und meinen Bugreport fusioniert und gepostet. Erst deinen Text übersetzt und dann noch meine eigenen Fragen drunter dazugeschrieben. Geht ja im Grunde um das selbe (Unklarheiten und Fehler bei den Journal-Einträgen zu den Entdeckungen), da erschien es mir sinnvoll, das auch im selben Bugreport zu bündeln. ;)

Es gibt 2 Arten von "Entdeckungen". Das eine sind Bezeichnungen für "Regionen" , das andere sind "Orte". Regionen werden geloggt wenn man "drüberläuft" , Orte NUR wenn man sie betritt.

Regionen wären : Skeeters Abhang , Picknickplatz an den Nebelfällen

Orte wären : Haus an der Kreuzung , Einsamer Leuchtturm , Höhle am Picknikplatz

Ich weiß, aber manche der Regionen (wie etwa Winding River/gewundener Fluss) zählen komischerweise nicht als Entdeckungen. Da blendet zwar beim Betreten wie gewohnt der Name ein, aber die Notiz "neuer Ort gefunden" mit dem kleinen Fadenkreuz fehlt und auch die Anzahl der Orte in der Statistik steigt nicht an.

Danke jedenfalls für deine Liste, ich schau mir das evtl. nochmal an.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich weiß, aber manche der Regionen (wie etwa Winding River/gewundener Fluss) zählen komischerweise nicht als Entdeckungen. Da blendet zwar beim Betreten wie gewohnt der Name ein, aber die Notiz "neuer Ort gefunden" mit dem kleinen Fadenkreuz fehlt und auch die Anzahl der Orte in der Statistik steigt nicht an.

Der Name der Hauptmap wurde bei mir auch nirgends geloggt, was mich ebenfalls wunderte.

Wenn ich eine neue Haupt-Map ( KS,IT,PV usw.) betrete, wird ebenfalls nur der Name angezeigt, aber nicht als Entdeckung geloggt. Es wird aber ebenfalls nicht als "neue" Entdeckung angezeigt.

Vom Prinzip her hast du aber Recht, beim betreten einer neuen Haupt-Map sollte das ebenfalls als neue Entdeckung gewertet und in der Statistik gezählt werden.

----------

Bin gerade mit dem Wolfsberg fertig. Habe dort ebenfalls 22 gefunden, alle geloggt.

Stehe jetzt bei 155 = 97%

Muss aber noch den zweiten Weg vom Idyllischen Tal nach Rätselsee , also den Außenbereich vom Carter-Damm machen. Wenn ich die 4 vom IT dazurechne, fehlt mir nur noch einer ... aber die Welt ist groß geworden ... :?

Share this post


Link to post
Share on other sites

gibt es schon neues zu dem Thema? habe jetzt seit dem letztem Update ein neues Spiel begonnen und bleibe wieder bei 96% (156 gefundene Orte) stecken. Seltsamerweise genau dieselben % wie beim letzten Spiel und da habe ich alles nochmal mit Log und Karten überprüft. Gibt es eine Liste mit allen Orten? 

edit: neues Spiel nur für LOG - alle meine Orte im Anhang

TLD_Location_LOG_XB1.pdf

Edited by LinieBurrito456
file upload

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this